Oberes Menü

Treffen & Workshops

Freitag, 29. Mai 2020

  • Anreise ab 11.00 Uhr
  • Abendtreffen 17.00 Uhr

Samstag, 30. Mai 2020

  • Morgentreffen 9.00 Uhr
  • Abendtreffen 17.00 Uhr
    mit traditionellem Odissi Tanz für Sri Jagannatha von Künstlerin Ishangri

Sonntag, 31. Mai 2020

  • Mangala Aratik, eventuell Japa Walk, kurze Zeit Bhajans, Harikatha. Während des Programms werden auch die Mädchen für den Umzug geschminkt. Dannach gibt es Prasadam und um 11 Uhr geht es los zur Yorkstraße, wo der Umzug startet.
  • Jagannath Shobha Yatra  Gruppen- und Wagennummer wird im Mai bekanntgegeben.
  • Nach etwa 4 Stunden sollte der Umzug zu Ende sein.
    Falls wir von dort direkt zum Bungalowdorf zurück fahren, könnten wir gegen 17 Uhr wieder da sein, Prasadam nehmen und ausruhen, ausruhen und ausruhen.
    Irgendwann am Abend wird es bestimmt noch ein kleines Programm geben. Falls es kein Harikatha gibt, werden wir Bhajans singen, eventuell auch Gaura Aratik, danach wieder Prasadam.
  • Bitte alle um 12 Uhr beim Wagen sein. Danke.

Montag, 1. Juni 2020

  • Morgentreffen 9.00 Uhr
  • Abendtreffen 17.00 Uhr

Ablauf der Treffen

  • Im ersten Teil, (ca. 1,5 bis 2 Stunden) singen wir devotionale Lieder und Mantras zur Freude Jagannatha Devas. Mehrere Live-Musiker begleiten uns mit Instrumenten wie Tablas, Mridangas, Karatalas, Harmonium etc.
  • Im zweiten Teil, lesen wir Geschichtserzählungen aus dem Veden und Folksüberlieferungen über Lord Jagannatha.
  • Im dritten Teil folgt Gaura Arati – eine traditionelle Tempelzeremonie mit Tanz.
    Danach wird das Büffet eröffnet. Jeder Besucher hat eine große Auswahl an köstlichen vegetarischen und veganen Speisen, viele davon aus der vedischen Küche.

Workshops

Zwischen den Morgen- und Abendprogrammen werden zahlreiche Workshops für groß und klein angeboten:

  • Vedische Kochkunst
  • Mridanga spielen (Trommelkurs)
  • Einfache Rhytmen mit Karatalas
  • Bharatanatyam Tanzschritte (traditioneller südindischer Tanz)
  • Odissi Tanz – Tempeltanz aus Odissi mit Ishangri seva dasi
  • Indische Hennabemalung

Wir bitten um Anmeldung bei: Hari Mohini: harimohinidd@gmail.com